Realschule Florastraße

www.realschule-florastrasse.de

24. August 2018

Willkommen im neuen Schuljahr

29.08.18: 1. Schultag für die Klassen 6 bis 10 (8.00 Uhr). Die ersten beiden Stunden sind Klassenleiterstunden, danach ist Unterricht nach Plan.

30.08.18: Einschulung Klasse 5 (Gottesdienst 12.15 Uhr, Einschulung Aula 13.00 Uhr)

Den Elternbrief zum Schuljahresbeginn finden Sie HIER.

20. August 2018

Tolles Ergebnis bei der „Aktion Tagwerk“

AktionTagwerkDie Realschule Florastraße hat vor den Sommerferien wieder an der bundesweiten „Aktion Tagwerk“ (www.aktion-tagwerk.de) teilgenommen. Alle Schülerinnen und Schüler haben an diesem Tag als Baby- oder Hundesitter, als Gartenhelfer, Aufräumdienst, Bücherschlepper, Putzdienst u.sw. gearbeitet und ihren Verdienst der Aktion gespendet. „Tagwerk“ finanziert damit drei Kinder- und Jugendprojekte in Afrika; 50% des erarbeiteten Betrages kommt aber auch unserem eigenen Partnerprojekt, der „Vida Nueva“ in Lima/Peru, zugute (www.vida-nueva.de). In der Vida Nueva (neues Leben) werden behinderte Kinder aus den ärmsten Vierteln der Stadt betreut und nach ihren Möglichkeiten gefördert. Die Schüler der Floraschule haben den stolzen Betrag von 5633,35 € erarbeitet. Ganz herzlichen Dank dafür!

14. August 2018

Schulfest 2019

Unser nächstes Schulfest mit Ehemaligentreffen findet im Juni 2019 statt. Weitere Informationen erhalten Sie HIER.

11. Juli 2018

Mathematik macht Spaß!

Auch zum Ende dieses Schuljahres fand wieder der schulinterne Flora-Mathematikwettbewerb statt. Die besten Schüler jeder Klasse bildeten jeweils ein Team und traten gegen die anderen Teams der Jahrgangsstufe an. Vier Stunden rechneten und knobelten sie an schwierigen Aufgaben der Logik und Rechenkunst. Wir gratulieren den Klassensiegern herzlich!

8. Juli 2018

Workshop in der Mahn- und Gedenkstätte Düsseldorf

Am Donnerstag, 21.06.2018, besuchte die Klasse 9a die Mahn- und Gedenkstätte Düsseldorf. Nach einem einführenden Gespräch über die zeitliche Einordnung und die Funktion der Mahn- und Gedenkstätte wurde die Klasse 9a selbst aktiv. Im Rahmen des Workshops „Kinder und Jugendliche im Nationalsozialismus“ erarbeitete sich die Klasse 9a Einzelschicksale von verschiedenen Jugendlichen.

2. Juli 2018

Projekt des 10er-Kunstkurses

Zur Zeit stellt der 10er-Kunst-Kurs das Projekt „Miniaturwelten“ aus. Die Schüler haben sich überwiegend für Szenen aus „ihrer“ Stadt entschieden (Fernsehturm, Rheinkniebrücke, Schlossturm) oder die Themen „Steinzeit“ , „Schule der Zukunft“ oder „Das Schlafzimmer von Marie Antoinette“ umgesetzt.