Zeugnisausgabe mit Beratungsgespräch

Am kommenden Freitag, 20.01.23, erhalten alle Schülerinnen und Schüler ihr Halbjahreszeugnis. An der Flora-Realschule ist die Zeugnisausgabe mit einem Beratungsgespräch zwischen der Schülerin bzw. dem Schüler und der Klassenleitung verbunden. Unser Beratungstag-Konzept sieht vor, dass viermal im Jahr ein solcher Beratungstag stattfindet, um unsere Schülerinnen und Schüler besser zu unterstützen.

Schulsiegerin des Vorlesewettbewerbes


In den letzten Wochen haben die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 6 ihre Lieblingsbücher hervorgeholt, fleißig geübt und sich gegenseitig um die Wette vorgelesen, um am Vorlesewettbewerb des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels teilzunehmen. Nun war es dann so weit: Die Klassensieger Mara aus der 6a, Marco aus 6b und Lino aus der 6c trafen sich und trugen ihre zuvor eingeübten Textstellen der Jury und einem kleinen Publikum vor. Alle Vorleser präsentierten eine gelungene Interpretation ihrer Texte. So fiel es der Jury, bestehend aus Frau Thavarasa, Frau Brzoska und Frau Eggink, gar nicht so leicht einen Schulsieger zu küren. Am Ende setzte sich Mara (Klasse 6a) im Wettbewerb knapp durch. Ab Januar 2023 wird Mara die Flora-Realschule als Schulsiegerin im Regionalentscheid vertreten.

Félicitations!

12 Schülerinnen und Schüler des Französischkurses der Jahrgangsstufe 9 haben im Juni 2022 als Achtklässler die DELF-Prüfung (Niveau A1) erfolgreich absolviert und so das international anerkannte Sprachdiplom Diplôme d’Études en langue française erworben. Die Zertifikate wurden nun vom Schulleiter Herrn Delißen und der verantwortlichen Französischlehrerin Frau Duncker überreicht. Félicitations!