Realschule Florastraße

www.realschule-florastrasse.de

Kooperationspartner

An dieser Stelle möchten wir Ihnen einige unserer Kooperationspartner vorstellen, mit denen wir intensiv zusammenarbeiten:

Agentur für Arbeit

Im Rahmen eines Pilotprojekts der Agentur für Arbeit, an dem die Stadt Düsseldorf teilnimmt, hat sich die Berufsberatung an unserer Schule mit Beginn des Schuljahres 2017/2018 stark gewandelt. Zukünftig bietet unsere Berufsberaterin Frau Schmitz eine wöchentliche Sprechstunde an. Diese findet immer dienstags ab acht Uhr statt und orientiert sich an der Stundentafel. Für die einzelnen SchülerInnen hat Frau Schmitz dann jeweils 45 Minuten Zeit, um sie auf Basis der Zeugnisnoten, des Berufswahlpasses und natürlich ihrer persönlichen Wünsche sowie Interessen umfassend zu beraten. Es besteht auch für interessierte Eltern die Möglichkeit, an den Beratungsterminen ihrer Kinder teilzunehmen.

Darüber hinaus nimmt Frau Schmitz regelmäßig an Elternabenden der Jahrgangsstufen 8, 9 und 10 teil. Hier stellt sie sich und ihre Arbeit vor und erläutert den Eltern Beratungsmöglichkeiten, Ausbildungs- und Bildungsgänge. Auch bringt sich Frau Schmitz verstärkt in schulinterne Arbeitsgruppen ein, die sich mit der Organisation der Berufsorientierung und der Gestaltung des Übergangs Schule/ Beruf oder Schule/ Schule an der Realschule Florastraße beschäftigen.

AOK

Gesund_lerne_Gesund_lebenMit der AOK arbeiten wir seit vielen Jahren erfolgreich zusammen. Neben Angeboten im Bereich Gesundheitsförderung unterstützt uns die AOK auch bei Bewerbertrainings. Besonders erfolgreich ist das gemeinsame Box-Projekt in den Klassen 8.

Bäckerei Terbuyken GmbH & Co. KG

Die möglichen Ausbildungsberufe innerhalb des Unternehmens werden an unserer Schule vorgestellt.  Das Unternehmen bildet die Auszubildenden in dem Bereich Bäcker- und Konditorenhandwerk sowie zu (m/r) Verkäufer*in aus.  Terbuyken bietet unseren Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, ein Praktikum zu absolvieren und dabei hinter die Kulissen des alten und traditionellen Handwerks zu schauen. Hier erhalten sie einen ersten Einblick in einen möglichen Lehrberuf.

Benedikt Niemeyer Stiftung

Benedikt-Niemeyer-Stiftung-LogoSeit 2014 arbeiten wir mit der Benedikt-Niemeyer-Sttiftung zusammen. 5 Schülerinnen und Schüler unserer beiden Orchesterklassen werden dankenswerter Weise gefördert und unterstützt.
Die Benedikt Niemeyer-Stiftung fördert besondere musikalische Schülerinnen und Schüler.

Chorverband Düsseldorf e.V.

Seit 2014 kooperieren wir mit dem Chorverband Düsseldorf e.V. in unterschiedlichen Projekten.

Deutsche Bahn Netz AG

An unserer Schule findet jährlich eine Informationsveranstaltung zu den verschiedenen Ausbildungsberufen statt. Die Schülerinnen und Schülern können den Referenten gezielte Fragen zu den Berufen stellen, sie erhalten Informationsmaterialien und bekommen gute Tipps für ihre Bewerbungen. Die DB Netz AG umfasst 40.000 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen und bietet dabei facettenreiche Ausbildungsberufe an.

Euroforum

Am 21.09.2012 unterschrieb Herr Delißen im Rahmen eines Festaktes den Kooperationsvertrag mit der in Düsseldorf ansässigen Firma Euroforum. Aktuell bietet die Firma interessierten Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, ein Bewerbungstraining zu absolvieren, in dem typische Situationen eines Bewerbungsgespräches simuliert und Bewerbungsunterlagen der Schülerinnen und Schüler genau unter die Lupe genommen werden.

Georg Eickholt Elektro GmbH

Seit August 2016 bietet unser Kooperationspartner Elektro Eickholt unseren Schülerinnen und Schülern einen Einblick in elektrotechnische Berufsfelder. Es finden regelmäßig Informationsveranstaltungen in der Schule statt. Zudem bietet der Betrieb unseren Schülerinnen und Schülern Praktikums- und Ausbildungsplätze an.

Heinrich Hertz Berufskolleg

Die Kooperation besteht darin, dass ausgewählte Schülerinnen und Schüler im Rahmen von Projekten in den Laboren des Heinrich Hertz Berufskollegs experimentieren können und so einen gezielten Einblick in diverse naturwissenschaftliche Arbeitsfelder erhalten.

Linklaters

Die Wirtschaftskanzlei Linklaters führt regelmäßig mit Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufe 9 der Realschule Florastraße ein Bewerbungstraining durch. Die Schülerinnen und Schüler erhalten eine profunde Einführung in Formalia, die in einer Bewerbungssituation beachtet werden müssen. Die Nachhaltigkeit der Veranstaltung wird dadurch gewährleistet, dass im Laufe des zweitägigen Workshops individuelle digitale Bewerbungsunterlagen erstellt werden. Darüber hinaus werden realitätsnah Bewerbungsgespräche simuliert und den Schülerinnen und Schülern generell ein authentischer Einblick in die Berufswelt geboten. Ein Hauptziel der Veranstaltung ist es, auch Schülerinnen und Schülern, die orthographische Schwierigkeiten haben, gutes Material für Bewerbungen zur Verfügung zu stellen.

Mentor e.V.

Mentor logo_miniSeit Beginn des Schuljahres 2011/2012 arbeitet die Realschule Florastraße mit Mentor – Die Leselernhelfer Düsseldorf e.V  zusammen. Der Verein vermittelt geeignete Freiwillige, die ehrenamtlich in die Schulen gehen, um dort mit einzelnen Kindern 45-60 Minuten wöchentlich zu lesen. Die MentorInnen wählen mit den Kindern gemeinsam altersgemäße Texte aus, lassen sich diese vorlesen, lesen selber vor und besprechen mit den SchülerInnen das Gelesene. Ziel ist es, Freude am Lesen zu wecken und das Textverständnis der Kinder zu fördern.

sports partner ship e.V.

Seit mehreren Jahren wird unsere Schule von sports partner ship e.V. unterstützt, so dass zweimal pro Woche am Nachmittag Basketball-AGs stattfinden können. Dabei werden die Schülerinnen und Schüler von einem professionellen Basketballtrainer unterrichtet. Zweimal im Jahr finden dann Turniere statt, an denen wir teilnehmen.

St. Martinus-Krankenhaus

Kooperation St Martinus 12-15

Am 16.12.2015 unterzeichnete die Realschule Florastraße im Rahmen einer kleinen Feier einen Kooperationsvertrag mit dem St. Martinus-Krankenhaus Düsseldorf. Durch diese Zusammenarbeit erweitert unsere Realschule ihr Portfolio im Bereich Berufsorientierung auf den sozialen und pflegerischen Bereich. Zukünftig finden an der Schule regelmäßige Informationsveranstaltungen zu Ausbildungsberufen im St. Martinus-Krankenhaus statt.

Rheintreue Düsseldorf

Regelmäßig finden gemeinsame Veranstaltungen für unsere Schülerinnen und Schüler in Kooperation mit  dem WSV Rheintreue statt. Über die letzte Veranstaltung informieren wir Sie HIER.