Realschule Florastraße

www.realschule-florastrasse.de

Tolles Ergebnis bei der “Aktion Tagwerk”

AktionTagwerkDie Realschule Florastraße hat im Juni wieder an der bundesweiten „Aktion Tagwerk“ (www.aktion-tagwerk.de) teilgenommen. Alle Schülerinnen und Schüler haben an diesem Tag als Baby- oder Hundesitter, als Gartenhelfer, Aufräumdienst, Bücherschlepper, Putzdienst u.sw. gearbeitet und ihren Verdienst der Aktion gespendet. „Tagwerk“ finanziert damit drei Kinder- und Jugendprojekte in Afrika; 50% des erarbeiteten Betrages kommt aber auch unserem eigenen Partnerprojekt, der „Vida Nueva“ in Lima/Peru, zugute (www.vida-nueva.de). In der Vida Nueva (neues Leben) werden behinderte Kinder aus den ärmsten Vierteln der Stadt betreut und nach ihren Möglichkeiten gefördert. Die Schüler der Floraschule haben den stolzen Betrag von 5648,23 € erarbeitet. Ganz herzlichen Dank dafür!

Kommentare sind geschlossen.